Prädikat

Reflexion für Kopf und Bauch:

  • Unternehmenskultur
  • Personal Branding
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Überprüfung ethischer und politischer Korrektheit
  •         Mitarbeitermotivation
  • Imageklärung und Imageentwicklung
  •         Gesundheitsmanagement
  • Sparring

Handfestes für Augen und Ohren:

  • Ghostwriting (Artikel, Reden, Kolumnen)
  •         Eigene Vorträge und Seminare zu ausgewählten Themen
  • Redaktion
  • Texte für Websites, Broschüren, Mailings, Anzeigen, Geschäftsberichte ect.
  • Soundbites und Sprachregelungen
  • Blogbeiträge
  • Pressemitteilungen

Typische Fragestellungen:

  • Wo liegen gemeinsame Interessen der Unternehmung/Organisation und der Öffentlichkeit?
  • Worüber und wann sollte man die Öffentlichkeit, Stakeholder oder Belegschaft informieren?
  • Welche Rolle sollte und könnte eine bestimmte Führungspersönlichkeit im Rahmen ihrer Tätigkeit glaubwürdig einnehmen?
  • Wie könnte eine Persönlichkeitsmarke aussehen und in welche Richtung könnte sich die Persönlichkeit weiter entwickeln?
  • Welches Image kann eine Organisation/Unternehmen sinnvoll anstreben und mit welcher Strategie lässt sich dies erreichen?
  • Wie lässt sich eine drohende Skandalierung kommunikativ vermeiden oder eindämmen?